"Tanzend Beten für den Frieden" (Klosterkirche Neresheim, 07.07.2022)

Benefizveranstaltung für Ukraine-Geflüchtete

 

Die Mönche der Abtei Neresheim öffnen wieder für uns ihre Türen zum tanzend Beten in der wunderschönen Klosterkirche.

Schlichte Schrittfolgen und Gebärden laden zum Mittanzen ein. Tanzen verbindet!

 

 Uhrzeit: 20.00-21.30 Uhr   (In diesem Jahr findet kein Vorbereitungsabend statt.)

 

Spenden kommen den Geflüchteten aus der Ukraine im Kloster Neresheim zugute.

 

Leitung: Evamaria Siegmund

 

 

Eine Form des Gebetes kann das Tanzen sein. Sich als Einheit von Körper, Seele und Geist empfinden, sich ganzheitlich ausdrücken im Gebet, ist ein Bedürfnis vieler Menschen. Wir treffen uns in der Klosterkirche in Neresheim, wo wir in diesem wunderschönen Kirchenraum Gebet tanzend erleben dürfen.

 

Anmeldung bitte über die Evangelische Erwachsenenbildung.

 

Veranstalter: Evangelische Erwachsenenbildung Ostalbkreis